Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Praxis für Logopädie Bettina Brockmann. Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über die Behandlungsangebote und Räumlichkeiten der Praxis und über meine Person.

Da es viele verschiedene Störungsbilder gibt, die eine logopädische Behandlung erfordern, steht am Anfang jeder Behandlung eine ganz persönliche, ausführliche Diagnostik und Beratung. Sowohl bei Kindern  als auch bei Erwachsenen werden dabei anhand spezifischer Diagnostikverfahren die Schwierigkeiten erörtert, Ziele festgelegt und individuelle Behandlungswege erarbeitet, um sprachliche Schwierigkeiten zu überwinden und eine störungsfreie Kommunikation zu erreichen. In den Therapiestunden sollen sich sowohl Kinder als auch Erwachsene  wohlfühlen können, denn nur in einer angenehmen Lernatmosphäre hat Sprache Raum sich zu entfalten und bleibt dauerhaft gelernt. Dabei ist auch die Zusammenarbeit und der Austausch mit den Eltern sowie angrenzenden Berufsgruppen (z.B. Erzieher/innen, Ergotherapeut/innen, Physiotherapeut/innen, Lehrer/innen) und den betreffenden Fachärzt/innen wichtig, um eine erfolgreiche Behandlung zu gewährleisten.

Die Behandlungen erfolgen nach neuesten Therapiestandards, jährliche Fortbildungen sind daher selbstverständlich.

 

Terminvereinbarungen sind jederzeit telefonisch möglich und erfolgen individuell.

 

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

 

 

 

 

 

 

Über mich

Staatlich anerkannte Logopädin seit 1993. Über 20 Jahre lang Tätigkeit als Angestellte und/oder freie Mitarbeiterin in logopädischen Praxen im Raum Heinsberg, Aachen und Köln. Wohnhaft in Köln seit 1997. Verheiratet und Mutter von drei Kindern.

 

Fortbildungen unter anderem in:

  • Therapie des Facio-Oralen-Traktes nach Kay Coombes (F.O.T.T.)
  • Therapie nach Laryngektomie (Kehlkopfentfernung)
  • Orale Nahrungsaufnahme im Säuglings- und Kindesalter (Fütterstörungen-Orofaziale Störungen)
  • Schluckstörungen bei neurologischen Patienten
  • Diagnostik und Behandlung der Lese-Rechtschreibschwäche
  • seit 2011 zertifizierte Fachtherapeutin Sprachförderung (nach PD Dr. Z. Penner)

 

Behandlungsbereiche Kinder

Behandlungsbereiche Erwachsene

Terminvereinbarungen und Verordnungen

Bei Vorliegen einer gültigen Heilmittelverordnung werden die Kosten für logopädische Behandlungen von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen. Diagnostiziert werden Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen von den entsprechenden Fachärzten (Fachärzte der Kinderheilkunde, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Phoniater/Pädaudiologen, Kinder- u. Jugendpsychiater, Neurologen, Allgemeinmediziner sowie Kieferorthopäden und Zahnmediziner). Diese stellen  eine Heilmittelverordnung aus, welche zu Behandlungsbeginn vorliegen muss.

 

Ab 18 Jahren muss zu jeder Heilmittelverordnung ein Eigenanteil von 10% des entsprechenden Kassensatzes plus 10 € pro Verordnung geleistet werden sofern keine Gebührenbefreiung vorliegt.

 

Eine Terminvereinbarung ist jederzeit telefonisch möglich. Sie können auch eine Nachricht auf dem Band hinterlassen oder eine Email schreiben.

 

 

^ Zurück

Impressum / Datenschutz

© Copyright Bettina Brockmann